Laufseminare

"Laufen mit Lust und Laune"

 

Aktuell: Das nächste Seminar findet am 01. und 02.10.22 in Heidelberg statt -

jeweils halbtags mit Toptrainer Dieter Bremer und der Weltklasse-Leichtathletin und mehrfachen Deutschen Meisterin Petra Wassiluk.

 

Details zum Laufseminar am 01./02.10.2022:

 

Wann und wo?   |   Anmeldung   |   Programm   |   Leistungen   |   Kosten   |   Organisatorisches   |   Was bringe ich mit?

Datum | Zeit | Ort

01.10.2022 und 02.10.2022 | jeweils 09.00 Uhr bis ca.14.00 Uhr

Institut für Sport und Sportwissenschaft (ISSW) Heidelberg | Im Neuenheimer Feld 700 | 69120 Heidelberg

Anmeldung | Teilnahmebedingungen

Zielgruppe | Programm     ||     Programm zum Download     |     Kurs-Zertifizierung

Einstiegs-Workshop rund um das Laufen. Wie sieht ein idealer Laufstil aus, und wie komme ich mit Freude zum ausdauernden Laufen?

Ziel des Workshops ist es, Interessierten den Start in den Ausdauersport zu erleichtern.

Auch Freizeit-Sportlerinnen und -Sportler, die schon ins Laufen hineingeschnuppert haben und interessiert sind an Technikverbesserung, sind willkommen.

Themen: Individuelle Laufanalyse mit Video | Übungen zur Lauftechnik und zum schonenden Laufstil | Athletik-und Stabilisationsübungen

Inhalte des Workshops (Änderungen bei Bedarf vorbehalten), der von vielen Krankenkassen als Präventionskurs zertifiziert ist:

Samstag, 01.10.2022, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr:

Begrüßung | Einführung | Videoaufzeichnung der aktuellen Lauftechnik

1. Einheit: der kurze, frequenzorientierte Schritt

2. Einheit: Körperaufrichtung und Rumpfstabilität und Einführung in die Stabilisationsgymnastik (Teil I)

3. Einheit: die Kopfposition

4. Einheit: die Beugung/Streckung des Hüftgelenks

5. Einheit: der Bodenkontakt

Stabilisationsgymnastik Teil II

13.00 bis 14.00 Uhr:

Sascha Nikolajewicz (Ernährungsberater für Sportler, Holistische Gesundheit Bammental) spricht über Regeneration mit der richtigen Ernährung und Trinkverhalten für Sportler und beantwortet Fragen.

Sonntag, 02.10.2022, 09.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr:

6. Einheit: die Atmung

7. Einheit: die Gesamttechnik: Gelenkschonend, ökonomisch, effektiv

8. Einheit: mit Partnern und in der Gruppe laufen: Die Gruppe „trägt“

Stabilisationsgymnastik Teil III

Videoauswertung | Zusammenfassung | Vorstellung des USB-Sticks mit Trainingsplänen, Videoclips zur Lauftechnik, etc.

Leistungen

  • Seminarteilnahme mit Bescheinigung
    Die Teilnahmebescheinigung, die jede/r Teilnehmer/in am Ende des Kurses erhält, ermöglicht bei vielen gesetzlichen Krankenkassen eine vollständige oder teilweise Rückerstattung der Kursgebühr, da es sich um eine anerkannte Präventionsmaßnahme handelt.

  • Individuelle Laufstil-Videoanalyse (direkt während des Seminars)

  • USB-Stick
    Jede/r Teilnehmer/in erhält einen USB-Stick mit umfangreichem Material zum ausdauernden Laufen. Dieser enthält interaktive Trainingspläne für alle Strecken von 5 km bis zum Marathon, Videoclips zur Lauftechnik und zu den funktionsgymnastischen Übungen, u.v.m.

  • Individuelle Videoaufnahmen (Laufstilanalyse) als Datei (wird nach der Veranstaltung zugemailt)

  • Alkoholfreie Getränke während der Veranstaltung

  • Hochwertiges Laufshirt
    Jeder/r Teilnehmer/in erhält ein Laufshirt. Bitte gib bei der Anmeldung deine Konfektionsgröße an.

Kosten

Die Kursgebühr beträgt 120,- Euro für den Workshop.

Darin enthalten sind neben den beschriebenen Inhalten die Nutzung der ISSW-Sportstätten, -Umkleide & -Duschen und die sonstigen Leistungen.

Organisatorisches

Die Anmeldung zum Laufseminar ist ausschließlich über unser Anmeldeformular möglich.

Bitte beachte vor der Anmeldung die Teilnahmebedingungen.

Bei unserem Laufseminar handelt es sich um einen zertifizierten Präventionskurs; bitte beachte die Hinweise zur (teilweisen) Rückerstattung durch die

Krankenkassen.

Bei dem Seminar werden keine besonderen sportlichen Leistungen abverlangt.

Das Seminar findet bei jedem Wetter statt. Es handelt sich um eine Veranstaltung mit sehr viel Praxis auf der Sportfläche, der Laufbahn und im Gymnastikbereich des ISSW Heidelberg (Halle INF 700).

Parken ist für die Kurszeit auf dem Gelände des ISSW möglich.

Angemeldete Teilnehmer/innen erhalten rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail weitere organisatorische Hinweise.

Bitte bringe zum Laufseminar mit:

  • Sportkleidung

  • Sportschuhe

  • Pulsmesser (falls vorhanden)

  • Bade-Handtuch (als hygienische Unterlage)

  • Iso-Matte (falls vorhanden)

  • Gute Laune

Impressionen aus früheren Laufseminaren